Aktuell Wo Was Wann Förderverein Kontakt Links
zum Portal Bümpliz-Bethlehem
  Jahresberichte, Protokolle
  Tätigkeitsprogramm 2015
  Tätigkeitsprogramm 2016
  Tätigkeitsprogramm 2017
  Tätigkeitsprogramm 2009
  Tätigkeitsprogramm 2010
  Tätigkeitsprogramm 2011
  Tätigkeitsprogramm 2012
  Tätigkeitsprogramm 2013
  Tätigkeitsprogramm 2014
 
Samstag, 16. März 2013, 10.00 Uhr
Treffpunkt: beim Haupteingang Campus BZ Pflege, Freiburgstrasse 133

Ortskundlichen Begehung:
Das Berner Bildungszentrum Pflege führt die Pflege in die Zukunft

Die markanten Bauten in Aussrholligen sind uns bekannt - aber was passiert auf dem Campus BZ Pflege? Peter Marbet, Direktor gewährt uns einen Blick hinter die Kulissen.

Anschliessendes Apéro Anmeldung bis spätestens 11. März an: info@westkreis6.ch oder 031 991 53 00. Eintritt für Vereinsmitglieder frei, Nichtmitglieder Fr. 15.--

> Flyer zum Herunterladen ....  


Dienstag, 26. März 2013, 19.00 Uhr, 5. Talk im Tscharnergut, öffentliche Veranstaltung, im Quartierzentrum im Tscharnergut, Waldmannstrasse 17

Drei interessante Gäste blicken zurück auf die Jugend, sprechen über ihre heutige Tätigkeit und das Wohnen und Leben in Bethlehem

Rita Holzer, Stabs- und Projektleiterin Lehrwerkstätten Bern
André Moro, stellvertretender CEO Energie Wasser Bern
Beat Schneider, em. Professor Hochschule der Künste Bern
Moderation: Martin Meyer, Forum Bethlehem
Anschliessend Apéro
Es laden ein: Forum Bethlehem und Verein westkreis 6

> 5. Talk im Tscharnergut, Flyer  


4./5. Mai 2013 Kunstachse und Palazzo NREB präsentieren:

Kunstpunkte

und laden ein zu einem Rundgang im Berner Stadtteil 6 - Bümpliz-Bethlehem.

Samstag 4. Mai 2013 Kick off:
11 h Vernissage Westfenster Brünnengut
13 - 17 h offene Ateliers und Kunstpunkte
13 - 20 h Palazzo NREB Bar
15 h: Führung mit Hans Ruedi Reust in der HKB

Sonntag 5. Mai 2013
11 h Führung durch Künstlerateliers mit Westkreis 6
11 - 17 h offene Ateliers und Kunstpunkte
11 - 17 h Palazzo NREB Bar
Flyer zum Herunterladen  


Samstag, 8. Juni 2013, Umwelttag der Stadt Bern

Workshop zum Thema: Rehhaggrube, wie weiter?

Die Rehhag-Grube im Westen von Bern ist ein Amphibien-Schutzgebiet von nationaler Bedeutung. Seit dem Ende des Lehmabbaus im Jahre 2002 hat sich die Grube zum Nachteil der Natur entwickelt. An einem Workshop soll die Öffentlichkeit über den Stand des Projektes für die Auffüllung und Renaturierung der ehemaligen Tongrube informiert werden. Vorgeshen sind Referate von Stadtpräsident Alexander Tschäppät, Fachleuten der kantonalen und regionalen Fachinstanzen und der Grundeigentümer.
Anschliessend Arbeit in Gruppen und übermitteln der Erkenntnisse an den Gemeinderat.

Anmeldung an info@progäbelbachtal.ch oder Tel. 031/991 38 61 bis 21. Mai 2013

> Tagungsort Rehhaggrube Lagerareal HIAG  

zum Flyer ...  
 


Samstag, 8. Juni 2013, 10.00 Uhr

Einladung zur ortskundlichen Begehung:

Wer sieht den Frosch, wer das Reh, wer den Krebs unter dem Stein...?

Im Rahmen des Umwelttages der Stadt Bern laden wir Erwachsene mit Kindern zu einer Entdeckungsreise durch das Gäbelbachtal mit anschliessendem Picknick ein.

Treffpunkt: Tramhaltestelle Holenacker Anschliessend an die Begehung findet ein Picknick statt.

Anmeldung bis spätestens 5. Juni an: info@westkreis6.ch oder 031 991 43 72. Dank der Unterstützung durch die LA 21 ist die Veranstaltung kostenlos.

Es lädt ein: Westkreis 6 Verein Pro Gäbelbachtal
> Link zum Pro Gäbelbachtal ...  


Samstag, 22. Juni 2013 – 10.00 - 16.00 Uhr Eröffnungsfest

Herzlich laden wir Sie zu einer Besichtigung im neuen «alten Herrenhaus» ein.:

9.00 Uhr Führung durch das Herrenhaus mit den Architekten und der Denkmalpflege, Anmeldung bis 18.06.2013 an info@westkreis6.ch oder 031 991 53 00

ab 10.00 Uhr Tag der offenen Tür im Herrenhaus mit Fragestunden um 11.00 Uhr und 12.00 Uhr

Zum Flyer ....  

Mehr dazu...  


Einladung zur ortskundlichen Begehung mit dem forumbethlehem.ch

Coop Produktions- und Verteilzentrale Bern

Montag, 24. Juni 2013, 08.50 Treffpunkt beim Empfang Verteilzentrale

Anmeldungen bitte frühzeitig bis spätestens 15. Juni 2013 an: info@forumbethlehem.ch oder unter 079 325‘54’20. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Lageplan betreffend Treffpunkt und die Richtlinie für Besucher zugestellt, die vor Beginn der Besichtigung unterschrieben werden muss.

Zum Flyer ...  


 



Online Ameldung für die Königin Bertha Verdienstmedaille  


Königin Bertha Medaille 2013
 
Der Westkreis 6 verleiht 2013 zum sechsten Mal die "Königin Bertha Medaille" an eine Person, die im kulturellen und gesellschaftlichen Leben von Bümpliz-Bethlehem eine herausragende Leistung erbringt. Anmeldungen mit einem kurzen Beschrieb der Leistungen sind bis spätestens 31. März 2013 zu richten an: Verein westkreis 6, 3018 Bern.

Mehr dazu und Ausschreibung 2013 (zum Herunterladen)  


Der westkreis6 präsentiert:

Samstag, 12. Oktober 2013 um 19.00 Uhr (Türöffnung 18.30 Uhr) im Bienzgut, Heubühne

„Der Imker“

Der Imker, die unglaubliche Geschichte von Ibrahim Gezer. Der Bümplizer Regisseur Mano Khalil porträtiert einen in der Schweiz lebenden Kurden. Der Film wurde mit mehreren Preisen geehrt.

Eintritt inkl. Nachtessen Fr. 25.00
Eintrittskarten erhältlich bei Coiffeur Assante, Brünnenstrasse 118, 3018 Bern, ab 3. September 2013.
Mehr zum Film von Mano Khalil ...  


Bethlehemer Kulturtage 22. - 24. November 2013
 
Freitag 22. November
10.00 Musik, Tanz und Spiele in Kindergärten
14.00 Besichtigung Hochschule der Künste
14.00 Seniorentanz mit Überraschung, Eintritt
16.30 «Dreidimensionale Bilder» Doris Kübler
17.30 Laternen-Umzug Schulhaus Bethlehemacker
18.00 Vernissage Toninstallation «Ohrwurm»
19.00 Lebensgeschichten - Susanna Schwager, Eintritt
19.00 Laternen-Umzug Schulhaus Gäbelbach
Samstag 23. November
10.00 Kunst im öffentlichen Raum. Spaziergang
15.30 Theater «Mehr Respekt», Brünnen, Kollekte
16.30 IKUB «Sri Lanka heute», Vortrag, Tanz
17.30 Reprise – Film «Pizza Bethlehem» Diskussion
19.30 Pizza-Essen
20.30 Konzert «West Side Big Band» Eintritt
Sonntag 24. November
10.00 Christchindlimärit Dorfplatz Tscharnergut
11.00 Jazz «Stolen Moments Jazz Trio» Eintritt
14.00 Oase Pfarreizentrum St. Mauritius
14.00 Offene Bibliothek und Bücherverkauf
17.00 Musikgesellschaft Bern-Bümpliz «Celtic»

Detailprogramm hier anklicken ...  


Samstag, 30. November 2013, 10.00 Uhr ortskundliche Begehung:

Die Energiezentrale Forsthaus - ein Meilenstein auf dem Weg zum Atomausstieg

Die Anlage produziert mit einer Kehrichtverwertungsanlage, mit einem Holzheizkraftwerk und einem Gas- und Dampfkombikraftwerk Strom, Wärme und Dampf für die Stadt Bern. In rund 1,5 Stunden werden Sie durch das Besucherzentrum ewb begleitet und besichtigen anschliessend die Energiezentrale Forsthaus. Wichtig: gutes Schuhwerk (Turnschuhe, geschlossene Schuhe). Für Personen die schlecht zu Fuss sind ist die Führung leider nicht geeignet (viele Treppen/kein Lift).

Treffpunkt: beim Haupteingang Energiezentrale Forsthaus, Murtenstrasse 100. Es stehen keine Parkplätze zur Verfügung Bus 11 bis Endstation Güterbahnhof (ca. 10 Minuten Fussweg), Postauto 101 (Station Forsthaus).

Anmeldung bis spätestens 25. November an: info@westkreis6.ch oder 031 991 53 00.

Eintritt für Vereinsmitglieder frei, Nichtmitglieder Fr. 15.--
Flyer zum Herunterladen....  


Montag 9. Dezember 2013 19 Uhr auf dem Heuboden im Bienzgut

Öffentlicher Anlass zur Verleihung der Königin Bertha Medaille 2013

Königin Bertha Verdienstmedaille 2013

Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung verleiht der Westkreis 6 zum sechsten Mal die "Königin Bertha Medaille".  
Sie wird traditionell an eine Person vergeben, die im kulturellen und gesellschaftlichen Leben von Bümpliz-Bethlehem eine herausragende Leistung erbringt. Der Stadtpräsident wird dem Geehrten persönlich die Verdienstmedaille überreichen. Musikalisch wird der Anlass vom Handharmonikaklub Bern begleitet. Anschliessend offeriert der Westkreis6 eine kleine Verpflegung.

Im Bild links ein von Mönchen im 12. Jahrhundert nachgemachtes Siegel der Königin Bertha.
Mehr dazu ...  


Königin Bertha Medaille 2013
 
Montag, 9. Dezember 2013 19-21 Uhr, Bienzgut, Heuboden, Bernstrasse 77

Königin Bertha Verdienstmedaille 2013

Im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung verleiht der Westkreis 6 zum sechsten Mal die "Königin Bertha Medaille" an eine Person, die im kulturellen und gesellschaftlichen Leben von Bümpliz-Bethlehem eine herausragende Leistung erbringt. Der Stadtpräsident wird dem Geehrten persönlich die Verdienstmedaille überreichen. Anschliessend offeriert der Westkreis6 eine kleine Verpflegung.
> Einladung zum Verleihungsanlass vom 9. Dezember 2013 (zum Herunterladen)  


Königin Bertha Verdienstmedaille für Hanspeter Schlup
 
Am 9. Dezember erhielt im Bienzgut auf der Heubühne Hanspeter Schlup aus der Hand des Stadtpräsidenten Alexander Tschäppät die zum 9. Mal vergebene Königin Bertha Verdienstmedaille. Die Auszeichnung wird traditionell an eine Person überreicht, die im kulturellen und gesellschaftlichen Leben von Bümpliz-Bethlehem eine herausragende Leistung erbringt. Hanspeter Schlup erhielt die Medaille in Würdigung seines über 50 jährigen Einsatzes für das Wohlergehen der Schafe, Geissen und Obstbäume auf dem Chilchacher im Bienzgut.
Mehr dazu ...  


Bümpliz und die Welt ... in St. Gallen am open air

Hast Du schon mal 20’000 St.Galler gehört von Bümpliz zu singen?  


 
powered by webcouture.ch